Mutterschutz & Elternzeit

Montag bis Donnerstag:
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Rechtsberatung zu Mutterschutz und Elternzeit

Mutterschutz und Elternzeit - darauf kommt es an

Ich berate und vertrete Sie anwaltlich in Hamburg auch bei Problemen mit dem Arbeitgeber im Zusammenhang mit Mutterschutz und Elternzeit.

Zunächst ist zu beachten, dass für werdende Mütter ein Beschäftigungsverbot gilt in den gesetzlichen Schutzfristen sechs Wochen vor der Entbindung und acht Wochen nach der Entbindung. Während dieser Schutzfristen erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse Mutterschaftsgeld, der Arbeitgeber zahlt einen Zuschuss zum Mutterschaftsgeld, so dass Sie insgesamt ihren normalen Lohn weiter bekommen.

Kündigungsschutz für Schwangere

Des Weiteren hat die schwangere Arbeitnehmerin besonderen Kündigungsschutz. Die Kündigung gegenüber einer Frau während der Schwangerschaft ist unzulässig, wenn dem Arbeitgeber zum Zeitpunkt der Kündigung die Schwangerschaft bekannt war. War die Schwangerschaft dem Arbeitgeber nicht bekannt, so kann die Schwangere ihm dies noch nachträglich innerhalb von 2 Wochen nach Zugang der Kündigung mitteilen, so dass die Kündigung dann auch unzulässig ist.

Der besondere Kündigungsschutz gilt auch schon während der Probezeit eines Arbeitsverhältnisses.

Kündigungsschutz während der Elternzeit

Auch während der Elternzeit haben Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer besonderen Kündigungsschutz.

Anspruch auf Elternzeit haben Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die mit einem bis zu 3 Jahre alten Kind in einem Haushalt leben und dieses selbst betreuen und erziehen. Elternzeit können Sie grundsätzlich nur für die ersten 3 Lebensjahre Ihres Kindes nehmen. Sie müssen diese spätestens 7 Wochen vor Beginn schriftlich bei Ihrem Arbeitgeber beantragen.

Während der Elternzeit ist eine Erwerbstätigkeit von bis zu 30 Wochenstunden zulässig.

Während der Elternzeit haben Sie Anspruch auf Elterngeld (bis zu maximal 1.800,00 EUR monatlich) für in der Regel 12 Monate. Nehmen beide Eltern Elternzeit in Anspruch, kann bis zu 14 Monate Elterngeld bezogen werden.

Sie finden uns direkt in der City: